Die „Hörbar“ ist ein Projekt, das viele verschiedene Lebensgeschichten der Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheims Mühlehalde aufgezeichnet hat. Im Bild sieht man eine Holziste mit zwei Kopfhörern sowie Erinnerungsstücken der interviewten Personen.

Sie helfen mit, Projekte

Neben allgemeinen Spenden zugunsten der Stiftung Mühlehalde können Sie auch gezielt ein konkretes Projekt unterstützen.

Bereits realisiert: Neue Pflegebetten

Eine dringende Ersatzbeschaffung.

Der grösste Teil unserer Pflegebetten stammte noch aus der Zeit der Inbetriebnahme unseres Heims im Jahr 1984, weshalb wir 60 Pflegebetten ersetzen mussten. Da die Neuzugänge immer später den Weg in ein Heim wählen, sind viele bereits auf Pflege und ein behindertengerechtes Mobiliar wie die Spezialbetten angewiesen. 60 neue Pflegebetten kamen uns insgesamt auf CHF 237’000 zu stehen.

Bereits realisiert: der Wohnheimausflug

Eine Tagesreise mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern.

Wir führen jedes Jahr einen grossen Ausflug mit den Bewohnern des Wohnheims durch, der mit eigenem Car, diversen Zwischenverpflegungen, Eintrittsgeldern und Sonderattraktionen auf etwa CHF 3‘000 zu stehen kommt. Kleinere Ausflüge sind schon ab CHF 500 möglich. Auch in den kommenden Jahren ist dieses Highlight geplant.

Notieren Sie bitte auf dem Einzahlungsschein den Zweck, für welchen Sie die Spende verwendet haben möchten. Natürlich freut uns auch jede Spende ohne Zweckbindung. Vielen Dank!

Spendenkonto

Jede Spende ist uns herzlich willkommen. Bitte nutzen Sie dazu folgende Spendenkonten:

PC-Konto 80-21096-3
IBAN CH59 0900 0000 8002 1096 3
Einzahlungsscheine bestellen: administrationWe do not like spam..@.. so please: No spamming!muehlehaldeWe do not like spam..... so please: No spamming!ch oder +41 44 421 11 11

Ruedi Aeschlimann

Ruedi Aeschlimann

Kontaktperson für Fundraising

Gibt gerne Auskunft rund um das Wohnheim Mühlehalde

t +41 44 421 11 73

email