Ein junger Bewohner im schwarzen T-Shirt sitzt am Küchentisch und kreiert einen Fruchtdrink mit Orangenschnitz.

Leben in der Mobile-Wohnung: So geht Alltag!

Ganz normale Wohnungen in einer ganz normalen Siedlung: Vier davon sind im Regina-Kägi-Hof in Zürich-Oerlikon für «Mobile – Begleitetes Wohnen» reserviert. Hier bereiten sich die Mobile-Klientinnen und Klienten auf einen selbständigen Alltag vor. Das Mobile-Team ist vor Ort und bietet Unterstützung – aber auch den Freiraum, Neues zu erproben. 

Eine typische Familiensiedlung

Der Regina-Kägi-Hof in Zürich-Oerlikon ist im Besitz einer Wohnbaugenossenschaft und bildet ein kleines, von Leben erfülltes Quartier.

Einkaufsgelegenheiten befinden sich in der Nähe, ebenso die Busstation, und in wenigen Minuten ist der Bahnhof erreicht. Die Mobile-Wohnungen liegen auf unterschiedlichen Stockwerken, jede für sich. So ist ein Rückzug in die Privatsphäre jederzeit möglich, aber auch der Anschluss an Gesellschaft und Geselligkeit.

Das Mobile-Team ist vor Ort

In der gleichen Siedlung wie die Mobile-Wohnungen ist das Büro des Mobile-Teams untergebracht.

Das Büro ist in der Regel von Montag bis Freitag tagsüber von 10 bis 20 Uhr besetzt. Das heisst: Unterstützung ist in der Nähe, wenn man sie braucht. Und doch bleibt Distanz gewahrt. Nie betritt ein Mitglied des Mobile-Teams die Wohnung, ohne sich anzumelden. Aktivitäten an den Wochenenden werden nach Bedarf geplant.

Wohnerfahrungen sammeln

Mobile-Klientinnen und -Klienten wohnen in Zweiergemeinschaften oder je nach Situation allein in ihrer Wohnung.

Im eigenen Haushalt lässt sich vieles herausfinden. Zum Beispiel:

  • Mag ich selber kochen, oder reicht es mir, ein Fertiggericht in den Ofen zu schieben?
  • Kann ich die Wohnung selber putzen?
  • Gelingt es mir, mich im Quartier zurechtzufinden, in der weiteren Umgebung?
  • Wie sicher fühle ich mich unterwegs?
  • Für welche Aufgaben brauche ich sehende Hilfe?

Aus diesen und vielen anderen Fragen werden im Lauf des Mobile-Aufenthalts Antworten, Lösungen und Lebenshilfen.